suchen
 Bildsensoren und Bilderkennung minimieren

Cognex Checker® - Der intelligente Vision-Sensor

Suchen Sie nach einer möglichst einfachen und preiswerten Möglichkeit, Ihren Fertigungsprozess fehlerfrei zu machen? Der erste Checker® hat Vision-Sensoren völlig neu definiert, indem er die Merkmale der photoelektrischen Sensoren mit weiteren Funktionen kombinierte. Checker umfasst heute eine komplette Produktfamilie – von extrem schnellen Sensoren bis hin zu hochauflösenden Modellen. Und das optionale Display SensorView® macht dem Benutzer genau das sichtbar, was auch Checker sieht – ohne PC.

Das ist Checker

Der Vision-Sensor Checker ist ein preisgekrönter All-in-One Vision-Sensor mit integrierter Kamera, Prozessor, Beleuchtung, Optik und E/A. Er kann bis zu 6.000 Teile pro Minute erkennen und inspizieren – alles in einem industriellen Gehäuse gemäß IP67, das so klein ist, dass es selbst auf engstem Raum Platz findet.

Mehr Informationen anfordern

So funktioniert Checker



Checker erkennt ein Teil, indem er das eigentliche Merkmal ermittelt, beispielsweise einen auf der Oberseite einer Verpackung abgebildeten Apfel. Dies ermöglicht eine äußerst zuverlässige Teileerkennung, die mit photoelektrischen Sensoren nicht erreichbar ist. Auf der optionalen SensorView-Anzeige können die Benutzer genau sehen, was inspiziert wird. Außerdem können sie Produktionsstatistiken anzeigen.

Einfach, zuverlässig und flexibel

Die Bildverarbeitungssensoren der Checker® 4G Serie bieten dasselbe leistungsstarke und benutzerfreundliche Setup, für das Checker bekannt ist, und zusätzlich ein Ethernet-Netzwerk für Fern-Setup und -überwachung, SPS-Kommunikation über EtherNet/IP und PROFINET sowie die Möglichkeit, Bilder jeder Prüfung auf einem FTP-Server zu speichern. Alle Checker 4G-Modelle verfügen über integrierte Beleuchtung, Optik, Kamera, Prozessor und I/O, zusammengefasst in einem robusten Gehäuse der Schutzart IP67. Und dank der kompakten Abmessungen finden sie selbst auf kleinstem Raum Platz.

Wählen Sie Ihre eigene Konfiguration, wenn Sie sie brauchen. In jedem Modus kann Checker mehrere Präsenz-, Mess- und Positions-„Checks“ an jedem hergestellten Produkt durchführen.

Die Checker 4G-Modelle bieten auch zusätzliche Flexibilität dank zahlreicher, einzigartiger Features:

  • Der branchenübliche Ladder Logic Editor ermöglicht eine kundenspezifische Anpassung der Prüfergebnisse und macht SPS-Programmierung überflüssig.
  • EtherNet/IP-Industrieprotokoll mit RSLogix5000™ Add-On-Profil
  • PROFINET Industrieprotokoll-Support
  • Bildspeicherung auf FTP-Server
  • Fern-Setup und Anzeige über PC
  • Encoderbasierte Teileverfolgung für unterschiedliche Bandgeschwindigkeiten
  • Bis zu vier diskrete Ausgänge   
  • Bis zu 32 Auftragswechsel für maximale Flexiblität
  • Farbige Objektivfilter erhältlich
Checker ist in der Lage, jeden beliebigen Teil zu erfassen und zu prüfen. Je nach Anwendung sind unterschiedliche Modelle zu verwenden.


Vorteile von Checker

Inspiziert Merkmale, die von anderen Sensoren nicht Inspiziert inspiziert werden können. Da Checker versteht, was er sieht, kann er Merkmale inspizieren, beispielsweise den auf einem Etikett aufgedruckten Code.

 

 

 

Inspiziert mehrere Teile­merkmale gleichzeitig.
Mit einem einzigen Checker können unendlich viele Merkmale inspiziert werden!

 

 

 Kommt mit unterschiedlichen Positionen zurecht.
Auf einem Band sind die Teile üblicherweise unterschiedlich positioniert. Checker verfolgt alle, ohne dass auf präzise Positionierung geachtet werden muss.

 

 

ROI der Vision-Sensoren

Wäre es nicht großartig, ein und demselben Sensor für alle Prüfungsaufgaben verwenden zu können?

Die Produktfamilie Checker kann für Anwendungen zum Prüfen von Vorhandensein/Fehlen und für Messaufgaben eingesetzt werden. Checker kann bei jedem von Ihnen gefertigten Produkt mehrere Prüfungen („Checks“) vornehmen. Nachdem Cognex jetzt ein umfassendes Sortiment an Vision-Sensoren anbietet, können Sie stets das für Ihre Anwendung geeignete Checker-Modell auswählen. Egal, ob Sie besonderen Wert auf Preis, Auflösung oder Geschwindigkeit legen – Cognex bietet Ihnen einen für Ihren Bedarf passenden Sensor an.

Ihre Vorteile beim Einsatz eines Vision-Sensors:

  • Weniger Ausschuss
  • Anzeige und Aufnahme von Bildern
  • Kürzere Stillstände und Wartungszeiten
  • Keine kostspielige Fixierung erforderlich
  • Einfachere Einrichtung durch das Werkspersonal
  • Kein SPS-Programmieraufwand
  • Vereinfachung des Systemdesigns
  • 100%ige Teileinspektion

Starke Leistung im kleinen Gehäuse

Bei Checker handelt es sich um einen All-in-One-Vision-Sensor mit integrierter Beleuchtung und variabler Arbeitsdistanz. Er inspiziert mehr als 6000 Teile pro Minute. Dabei ist er so klein, dass er selbst bei begrenztem Raum Platz findet.

 

Prüfungen mit hochleistungsfähigem Bildverarbeitungssensor:

Kein PC erforderlich!

Das SensorView™ 2 Smart-Display von Cognex bietet Produktionsleitern die Möglichkeit, Aktivitäten von Bildverarbeitungssensoren zu erstellen, bearbeiten und überwachen, ohne dafür einen PC zu benötigen. Mit der integrierten Teileerkennung, Beleuchtung, I/O und Auftragswechsel stellt der Checker 4G eine einfache und kostengünstige Lösung zum Überprüfen all Ihrer hergestellten Produkte dar.

 

Vier einfache Schritte
führen Sie durch die Einrichtung.  

Die Bildanzeige erleichtert das Setup,
da Sie genau
dasselbe sehen wie der Sensor.  

Dynamische Hilfe ist immer verfügbar.  

SensorView 2
 

Bearbeitet und ändert Werte je nach Bedarf.  

Unterstützt die kundenspezifische Logik vom Display aus.

 

Ein breit gefächertes Checker-Sortiment

Cognex hat die Produktfamilie Checker erweitert, damit wir Ihnen für jede Anwendung einen Sensor anbieten können. Egal, ob Auflösung, Preis oder Geschwindigkeit oder Farberkennung für Sie der wichtigste Aspekt ist, Cognex kann Sie in jedem Bereich zufrieden stellen.

Modelle

 

Checker 4G7C  

Das Überprüfen von Produktfarben ist einfacher als je zuvor mit Checker 4G7C. Das Farb-Software-Tool des Checker 4G7C bietet eine intelligente Auswahl der zu prüfenden Farbe mit nur einem Klick. Mit Prüfgeschwindigkeiten von bis zu 800 Teilen pro Minute ist Checker 4G7C Ethernet-tauglich und unterstützt Industrieprotokolle.

Checker 4G7  

Hochauflösende Prüfung (752x480) mit Ethernet-Unterstützung für Industrieprotokolle und ultraheller, weißer LED-Beleuchtung zum Erfassen und Prüfen kleiner Teile und Merkmale mit bis zu 800 Teilen pro Minute. Checker 4G7 bietet zudem integrierte Farbbeleuchtung und SPS-Kommunikation.

Checker 4G7X  

Bietet drei entscheidende Funktionalitäten, vereint in einem einzigen Gerät. Mit Checker 4G7X sind Produktionsmanager in der Lage, Vorhandensein, Größe und Position von Merkmalen auf einem einzelnen Teil gleichzeitig zu prüfen. Ferner lässt sich Checker 4G7X nahtlos in Ihr Werksnetz einbinden, an SPS anschließen und er verfügt über eine integrierte farbige Beleuchtung und Filter, was ihn zum derzeit leistungsstärksten Checker-Bildverarbeitungssensor macht.

Checker 4G1  

Hochgeschwindigkeits-Prüfung bei Standardauflösung für schnelle Bänder mit bis zu 6.000 Teilen pro Minute, mit Ethernet-Unterstützung für Industrieprotokolle und ultraheller, weißer LED-Beleuchtung. Checker 4G1 bietet integrierte Farbbeleuchtung und SPS-Kommunikation.

 

 

One-Click Setup

Checker lässt sich ganz einfach einrichten und bedienen. Selbst unerfahrene Anwender können ihn in Minuten­schnelle und ohne Schulung zum Einsatz bringen. Einfach den integrierten Teileermittlungssensor auswählen ... die Inspektionssensoren auf die zu inspizierenden Merkmale setzen ... und dann mit Checker überprüfen!

 


    
Copyright 2017 Buxbaum Automation GmbH