suchen
Softing: Cloud-Lösung für WireXpert-Serie

Cloud Lösung für WireXpert und eXportSofting IT Networks erweitert die eXport Software für die WireXpert um Cloud Funktionaltitäten.

Bitte mehr Infos zu eXport Cloud!

Softing IT Networks hat eine Lösung für den einfachen Austausch und zur Aufbereitung von Messdaten geschaffen. Die neue Funktion zur Cloud-Anbindung der WireXpert-Serie, eXport Cloud Enterprise, ermöglicht es, Messdaten über WLAN direkt an die Firmenzentrale zu senden, und Messlisten (LBT-Listen) auf das Messgerät herunterzuladen. Auf diese Weise können Projektmanager wesentlich schneller Messdaten aus dem Feld erhalten und Projekte effektiver steuern. Eine weitere Besonderheit der eXport Cloud Enterprise Software ist, dass der Nutzer über sämtliche dazu notwendige Software die Kontrolle hat, da keine betriebsfremde Cloud verwendet wird. Der Nutzer ist so unabhängig von Drittanbietern und zu jeder Zeit im vollen Besitz aller Daten. Die Hardware-Anforderungen an die IT des Nutzers sind dabei minimal: Einfache Laptops oder Mini PCs mit Internetzugang reichen aus, um eXport Cloud Enterprise zu betreiben. Jeder neue und bestehende WireXpert kann mit dieser Funktion ausgerüstet werden. Dabei können sich beliebig viele WireXpert-Geräte bzw. Nutzer mit einer eXport Cloud Enterprise Installation verbinden. Durch einmalige Anschaffung der Software entstehen keine monatlichen Kosten, wie beispielsweise bei SaaS (Software-as-a-Service)-Produkten.

Softing IT Networks hat eine Lösung für den einfachen Austausch und zur Aufbereitung von Messdaten geschaffen. Die neue Funktion zur Cloud-Anbindung der WireXpert-Serie, eXport Cloud Enterprise, ermöglicht es, Messdaten über WLAN direkt an die Firmenzentrale zu senden, und Messlisten (LBT-Listen) auf das Messgerät herunterzuladen. Auf diese Weise können Projektmanager wesentlich schneller Messdaten aus dem Feld erhalten und Projekte effektiver steuern. Eine weitere Besonderheit der eXport Cloud Enterprise Software ist, dass der Nutzer über sämtliche dazu notwendige Software die Kontrolle hat, da keine betriebsfremde Cloud verwendet wird. Der Nutzer ist so unabhängig von Drittanbietern und zu jeder Zeit im vollen Besitz aller Daten. Die Hardware-Anforderungen an die IT des Nutzers sind dabei minimal: Einfache Laptops oder Mini PCs mit Internetzugang reichen aus, um eXport Cloud Enterprise zu betreiben. Jeder neue und bestehende WireXpert kann mit dieser Funktion ausgerüstet werden. Dabei können sich beliebig viele WireXpert-Geräte bzw. Nutzer mit einer eXport Cloud Enterprise Installation verbinden. Durch einmalige Anschaffung der Software entstehen keine monatlichen Kosten, wie beispielsweise bei SaaS (Software-as-a-Service)-Produkten.

Copyright 2019 Buxbaum Automation GmbH