suchen
 Softing - CableMaster 600 minimieren

Cable Master 600Infos zu CableMaster 600Verkabelungstester von Daten-, Telefon und Koaxialkabeln

Profi-Verkabelungstester zum Testen der korrekten Verdrahtung inkl. Längenmessung

Der CableMaster 600 ist ein Profi-Verkabelungstester ausgestattet mit RJ-45 und Koaxialanschluss. Er ermittelt den Verdrahtungsplan und die Kabellängen, sowie die Entfernung zum Fehler. Die Ergebnisse können gespeichert und mittels PC-Software zur Dokumentation weiterverarbeitet werden. Außerdem bietet der CableMaster umfangreiche Funktionen zur Fehlersuche wie, Kabelverfolgung, Link Erkennung bis 1Gbit/s, PoE Tests und Dosenzuordnung durch Remote-Einheiten.

Der CableMaster 600 ist der ideale Kabeltester für Profi-Installateure und Netzwerkbetreiber, die RJ-45 und Koaxialverkabelungen messen und die korrekte Verdrahtung und Kabellängen in Messprotokollen dokumentieren müssen.


Der CableMaster 600 Profi-Verkabelungstester ist vielseitig einsetzbar. Ob während der Installation zur Zuordnung der Dosen zum Patchpannel, der Qualitätsmessung und Dokumentation der Verkabelung nach der Installation, sowie zur Fehlersuche im Betrieb des Netzwerkes.

Die Messergebnisse werden übersichtlich und leicht verständlich auf dem grafischen Display in Farbe angezeigt und können im Gerät gespeichert werden und mittels der kostenlosen PC-Dokumentationssoftware ausgewertet und aufbereitet werden.

Verkabelungstests
Der CableMaster 600 bietet umfangreiche Tests für RJ45-Daten, Telefon und Koaxialverkabelungen. Bestehend aus dem Handgerät und einer Remoteeinheit für Test/ID ist er in der Lage, die Verdrahtung der RJ-45 Verkabelung zu ermitteln und farbig anzuzeigen. Dabei werden Durchgang, Vertauschungen, Split Pair und Unterbrechungen dargestellt. Mittels eingebautem vollwertigem TDR (Time Domain Reflectometer) kann die Kabellänge und auch die Entfernung zur Unterbrechung gemessen werden.

Der CableMaster 600 ist in der Lage ein moduliertes Tonsignal in die Verkabelung einzuspeisen, welche mit einem optionalen Tonverfolger zur Kabelverfolgung bzw. Kabelidentifizierung verwendet werden kann. Mit nummerierten Remote-Einheiten lassen sich einfach die Enddosen einfach und schnell dem entsprechenden Port am Patchpanel zuordnen.

Netzwerktests
Der CableMaster 600 ermöglicht eine schnelle Identifikation von Netzwerkanschlüssen. Dabei wird die mögliche Verbindungsgeschwindigkeit angezeigt, sowie der Linkstatus. Außerdem wird die PoE (Power over Ethernet) Verfügbarkeit angezeigt und kann u.a. nach IEEE 802.3 af/at mit einem Lastest geprüft werden.

Speichern und dokumentieren
Die Verkabelungstests können im Gerät gespeichert werden und mit dem mitgelieferten USB-Kabel in die PC-Software eingelesen werden.

Eigenschaften
Testet Netzwerk- und Koaxialverkabelungen (RJ45- und F-Koaxial-Anschluss)
Ermittlung des Verdrahtungsplanes mit grafischer Anzeige zur schnellen Fehlersuche
Messung der Kabellänge und Entfernung zu Fehlerstellen mittels vollwertiger TDR-Messung
Kontraststarkes Farbdisplay garantiert gute Lesbarkeit in jeder Umgebung
Prüfberichts- und Dokumentationserstellung mit PC-Auswertesoftware
Umfangreiche Fehlersuchfunktion wie: Kabelverfolgung, PoE-Erkennung und Messung, Linktest bis 1 Gbit/s, Endgeräterkennung mit Kabel-/Port-ID Remoteeinheiten

Dokumente
Datenblatt

Kurzanleitung

Handbuch
Produktvergleich


CableMaster 600 Lieferumfang:
Profi-Verkabelungstester inkl. 1 Remote-Einheit, 6xAA Batterien, 2xRJ45 Kabel, Micro USB-Kabel, Tragetasche

CableMaster 650 Lieferumfang:
Profi-Verkabelungstester inkl. 1 Kabelverfolger CableTracker Probe CT15, 8 Remote-Einheiten, 1xKabel RJ45 /Krokodilklemme, 1-20 Koaxial-Remote-Einheiten, 6xAA Batterien, 9xRJ45 Kabel, Micro USB-Kabel, Tragetasche


Technische Daten:

Messtechnik TDR (Time Domain Reflectometry/Zeitbereichsreflektometrie)
Verkabelungstests Verkabelungstest und ID: bis zu 305 m (1.000 ft)
  Split Pair Erkennung: 1 m (3 ft) bis 305 m (1.000 ft)
  Längenmessung: 0 bis 457 m (1.500 ft), ± (5%+30 cm/1ft)
  Unterstützt 8 Durchgangstest- and ID-Remotes (RJ 45)
  Unterstützt 20 RJ 45 und 20 F-Stecker Nur-ID-Remotes
Power over Ethernet Tests auf IEEE 802.3af und IEEE 802.3at (PoE+) entsprechendes PoE
  Testet auf Klassen und belastet bis zu 25,5 Watt (bei Klasse 4)
  Erkennung von Mode A oder B (Paare mit PoE)
Aktives Ethernet Erkennt Geschwindigkeiten 10/100/1000 Base-T, Halb- oder Vollduplex
  Verbindungsaufbau zum Netzwerk bei 10/100 Base-T
Max. Spannung Die Werte gelten als maximale Spannung, die an 2 beliebige Pins der Testeingänge angelegt werden können, ohne den Tester zu beschädigen.
  - RJ-Buchse: 66 Vdc oder 55 Vac
  - F-Stecker: 50 Vdc oder Vac
Speicherkapazität Speichert bis zu 250 Verkabelungs- oder Netzwerktestergebnisse mit individuellen Namen
Ton Generator Tonfrequenzen: 730 Hz und 1440 Hz
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Lebensdauer Batterie 6xAA, 9Vdc, 2.200 mAh (typisch) Alkali-Batterie: Betriebsdauer - ca. 20 Std.
  Standby - ca. 1,5 Jahre (200 µA maximaler Standby-Strom) Batterien sind enthalten
Temperaturen Betriebstemperatur: 0 bis 50°C (32 bis 122°F)
  Lagertemperatur: -30 bis 60°C (-22 bis 140°F)
Relative Luftfeuchtigkeit 10 bis 90%, nicht kondensierend
Gehäuse Schlagfester Kunststoff mit Gummiummantelung, besteht Falltest aus 1,20 m
Abmessungen 4.7 L x 9.15 H x 17.3 B cm (1.85" x 3.6" x 6.8")
Gewicht Inkl. Batterien: 510 g (1 lb 2 oz)
Sicherheitsvorschriften CE

    
Copyright 2017 Buxbaum Automation GmbH