suchen
 OPC und OPC Unified Architecture (UA) minimieren

OPC UA: Von DataAccess bis Unified ArchitectureDie neueste Auflage des Fachbuchs ‚Von Data Access bis Unified Architecture’ gibt einen Überblick über die Grundlagen, die Implementierung und die Anwendungen des standardisierten Datenaustauschs über OPC. Einen Schwerpunkt bildet dabei die neue Generation OPC Unifed Architecture mit ihrem plattformübergreifenden Daten- und Informationsaustausch.

UMFASSENDER ÜBERBLICK ÜBER SPEZIFIKATION UND VERWENDUNG

Das OPC-Fachbuch gibt eine Einführung in die einzelnen OPC-Standards seit Gründung der OPC Foundation. Dabei steht OPC für Openness, Productivity und Collaboration und symbolisiert die leistungsfähige und moderne Verbindung von Automatisierungskomponenten mit Steuerungs-Hardware und Feldgeräten. Außerdem werden die Implementierung von OPC-Servers und -Clients diskutiert und Beispiele für OPC-Anwendungen vorgestellt. Damit erhält der Leser einen
umfassenden Überblick über die OPC-Technologie und deren Einsatz.

DIE NEUE OPC-GENERATION OPC UNIFIED ARCHITECTURE

Die neue OPC-Generation OPC Unified Architecture (OPC UA) mit ihrem serviceorientierten, herstellerunabhängigen und plattformübergreifenden Daten- und Informationsaustausch bildet einen Schwerpunkt des OPC-Fachbuchs. Wichtige Themen sind hier die Spezifikationen dieser Windows-unabhängigen Technologie, OPC UA-Anwendungsmöglichkeiten, die Entwicklung von OPC UA-Produkten für die Betriebssysteme Windows, Linux und VxWorks und ebenfalls die Migration von OPC Classic zu OPC UA. Diese Inhalte bereiten den Leser ideal auf den zukünftigen Einsatz von OPC UA in der Automation vor.

WERKZEUGE UND DEMOPROGRAMME AUF CD-ROM

Die dem Fachbuch beiliegende CD-ROM enthält Demoversionen einer Reihe von OPC-Servers und von OPC-Werkzeugen. Ebenfalls sind hier eine Vielzahl von Demoprogrammen für die Entwicklung, zur Inbetriebnahme, zum Test und zur Simulation von OPC-Clients und -Servers enthalten. OPC UA-Einführungspräsentationen bilden
darüber hinaus einen wichtigen Schwerpunkt dieser CD-ROM. Dem Leser steht so eine umfassende Sammlung für erste praktische Schritte im Bereich OPC und insbesondere auch zu OPC UA zur Verfügung.

Eine 8-teilige Serie führt Sie duch OPC UA
Teil 1: Status OPC UA
Teil 2: Entstehung und Ziele
Teil 3: 10 Gründe für OPC UA
Teil 4: Sepzifikationen
Teil 5: Companion Standards
Teil 6: OPC UA Compliance Test
Teil 7: Toolkits
Teil 8: Ausblick


    
Copyright 2017 Buxbaum Automation GmbH